Medizinischer Fortschritt

Erschienen am 23.11.2019 in „Focus“

Noch immer sind  Herzerkrankungen die häufigste Todesursache. Sie machen insgesamt etwa 40 Prozent aller Sterbefälle in Deutschland aus. Welche vielversprechenden Therapie- ansätze weiter verfolgt werden müssen und welche etablierten Verfahren und Lösungen uns gesund in die Zukunft bringen, erfahren Sie in unserer Publikation „Medizinischer  Fortschritt” am 23.11.2019 im FOCUS.

Diese Publikation anfordern:

Nur diese Ausgabe anfordern
Zusätzlich zukünftige Ausgaben zum Thema "Herzgesundheit" abonnieren
Zusätzlich zukünftige Ausgaben des Portals "Gesundheit" abonnieren

Ihre Daten werden ausschließlich zur Übermittlung der gewünschten Publikationen des Reflex-Verlags verwendet. Keine Weitergabe an Dritte.

Ich stimme den Datenschutzbestimmungen hiermit zu