Sponsored Post

Diabetes

Versorgung optimieren bleibt Herausforderung

Von Stiftung DHD · 2018

Diabetes schädigt Herz und Gefäße. Prävention und Aufklärung sind entscheidend.

Menschen mit Diabetes haben ein hohes kardiovaskuläres Risiko. Die Stiftung DHD (Der herzkranke Diabetiker) setzt sich seit Jahren für eine effektive Zusammenarbeit der behandelnden Ärzte ein.

Oft lapidar als Zuckerkrankheit bezeichnet, ist Diabetes in Wahrheit eine ernst zu nehmende Erkrankung mit Folgen für die Gesundheit. Augen, Nieren, Nerven, Füße, Herz und Hirn können betroffen sein. Schlimmstenfalls drohen Erblindung, Nierenversagen, Amputation, Herzinfarkt und Schlaganfall. Hohe Zuckerkonzentrationen wirken wie „süßes Gift“ für den Körper. Blutgefäße und Organe werden von Anfang an in Mitleidenschaft gezogen. Prognostisch relevant, aber über viele Jahre kaum gesehen, verstanden oder als Problem erkannt, wurde die gegenseitige Beeinflussung von Herz, Stoffwechsel und Gefäßsystem.

Dabei ist nicht nur die Rede von koronarer Herzkrankheit oder Myokardinfarkt, sondern auch von Herzschwäche als Endpunkt und Vorhofflimmern mit dem Risiko für Schlaganfall. Diabetes ist also mehr als eine simple metabolische Anomalie, die mit ein wenig „Zuckerkosmetik“ oder einem HbA1c im Zielbereich in den Griff zu bekommen ist. Die Erkrankung verkürzt Lebenszeit. Die Behandlung des Diabetikers kann so aufwendig sein und der Verlauf so dramatisch werden wie beim onkologischen Patienten. Vorausgesetzt, man hat die Gesamtgefährdung und nicht nur die Blutzuckereinstellung des Patienten im Blick.

Die eigentliche Herausforderung aber wird sein, die Versorgung so zu gestalten, dass die Patienten prognostischen Nutzen haben und nicht durch die Kaskade einer medizinischen Maschinerie bei immer weniger Zeit für den Erkrankten geschleust werden. Das und eine bessere Zusammenarbeit der behandelnden Mediziner bleibt auch fast 20 Jahre nach Gründung der Stiftung DHD weiter zu fordern.

Kontakt

Stiftung DHD (Der herzkranke Diabetiker)
Georgstraße 11
32545 Bad Oeynhausen
E-Mail: info@stiftung-dhd.de
Web: http://stiftung-dhd.de/

Array
(
    [micrositeID] => 39
    [micro_portalID] => 26
    [micro_name] => Herzgesundheit
    [micro_image] => 2011
    [micro_user] => 1
    [micro_created] => 1476868288
    [micro_last_edit_user] => 1
    [micro_last_edit_date] => 1477561990
    [micro_cID] => 1296
    [micro_status] => 1
    [micro_cache] => 0
    [deleted] => 0
)